Breitensport

Der Anfang

Am 15.09.2004 fand auf Initiative von Werner Kuipers eine Informationsveranstaltung im Vereinsheim mit dem Ziel statt, eine Breitensportabteilung für Männer im Alter von ca. 30 bis 80 Jahren aufzubauen. Fast 20 Personen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen waren sofort begeistert und einige Tage später konnte Werner sein sportliches Übungsprogramm vorstellen. Es stellte sich heraus, dass er damit praktisch eine Marktlücke innerhalb des SVC schließen konnte. Mittlerweile haben wir uns zweifellos zu einer festen und aktiven Größe im Verein entwickelt.

Die Übungen

Im Laufe der Jahre bildete sich ein Stamm von fast 20 Männern, die jeden Mittwoch um 18.30 Uhr in der Sporthalle Cappeln für ca. eine Stunde in lockerer, sportlicher Atmosphäre den Alltag vergessen. Die vielseitigen und abwechslungsreichen Übungen dienen dazu, den oft sehr einseitig belasteten Körper von Kopf bis Fuß gleichmäßig beweglich zu halten. Vor allem bei der Gymnastik wird durch Kräftigen und Dehnen ein gleichmäßiger Muskelaufbau unterstützt. Dabei werden die unterschiedlichsten Turngeräte ebenso eingesetzt wie Bodenmatten.

Das Sportabzeichen

Ergänzend zu den wöchentlichen Übungen wird bei uns jährlich die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens angeboten. Hierfür kann man in Bereichen wie z. B. Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren seine Fitness unter Beweis stellen. Die Anzahl der verliehenen Sportabzeichen einschließlich Familiensportabzeichen hat in den letzten Jahren stets zugenommen. Dabei haben wir es vor allem dem unermüdlichen Einsatz von Werner Kuipers zu verdanken, dass der SVC innerhalb von nur 3 Jahren in diesem Kreiswettbewerb vom elften auf den dritten Platz vorgerückt ist.

Der Wechsel

Aus Altersgründen steht Werner Kuipers seit dem Frühjahr 2010 nicht mehr als Übungsleiter zur Verfügung. Für einen reibungslosen Übergang sorgte Andrea Ameskamp. Sie übernahm mit ihrer jungen und frischen Art das Kommando in unserer Männerwelt. Durch genaue Anweisungen und viele Ideen bringt sie uns ebenfalls regelmäßig zum Schwitzen.

Die Programminhalte

Im Vordergrund stehen Ausdauerbelastung, Dehnübungen, Kräftigungen, Funktionsgymnastik, Koordination, wirbelsäulenschonende Gymnastik sowie Ball- und Bewegungsspiele. Unsere Gruppe vermittelt außerdem soziale Kontakte, Spaß an Sport und Spiel und ganz allgemein Lebensfreude, die körperliche und psychischen Beschwerden aller Art entgegen wirken kann.

Die Zukunft

Jederzeit sind bei uns bewegungswillige Männer, die etwas mehr für ihre Gesundheit machen möchten, herzlich eingeladen, einfach auch mal als Zuschauer unser Gast zu sein. Schnell gewinnt man dabei einen ersten Eindruck. Wer möchte, kann dann natürlich auch ganz unverbindlich bei einigen Übungseinheiten aktiv dabei sein.
Wir freuen uns über jede Art von Anregungen und stehen für Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Anpsrechpartnerin Andrea Ameskamp
 

Fresienstraße 2
49688 Lastrup-Hemmelte

Tel.: 04477 / 949355

Nächste Termine

Generalversammlung
17.04.2020
Volks-/ Radwandern
12.07.2020
Sport-Wochenende
31.07.2020 - 02.08.2020
Sportlerball
28.11.2020